Bedeutung der Jugendphase im Prozess der Bildung von by Pascal Esser

By Pascal Esser

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, word: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, summary: Bücher zum Thema Identität, wie der Bestseller von Richard David Precht, „Wer bin ich und wenn ja, wie viele?“ sind in den letzten Jahren immer mehr auf dem Büchermarkt vertreten. Die Frage nach der eigenen Identität und used to be dieser Begriff zu bedeuten hat, erlebt eine „bemerkenswerte Konjunktur“, sowohl in der Wissenschaft als auch in der Populärliteratur. Gleichzeitig wird Identität zum „Inflationsbegriff Nr. 1“, welcher immer unübersichtlicher zu werden scheint. Aber used to be genau bedeutet der Begriff der Identität? Ist es möglicherweise nur die schlichte Antwort auf die Frage: „Wer bin ich?“ oder steckt doch mehr dahinter?
Der Bereich der Identitätsforschung betrifft in erster Linie die Sozialwissenschaften. Ziel dieser Arbeit ist es, einen Überblick über dieses umfangreiche Themengebiet zu schaffen und einen Einblick in die verschiedenen Aspekte der Identität zu geben. Um dies zu ermöglichen, werden Konzepte aus den Disziplinen der Psychologie, Soziologie und Erkenntnisse der aktuellen Forschung vorgestellt.
Neben Identität wird sich diese Arbeit auch mit der Lebensphase der Jugend beschäftigen. Wurde dem Lebensabschnitt der Jugend noch vor einigen Jahren die „Zeit des Sturmes und Dranges“ im Prozess der Identitätsentwicklung zugesprochen, verschiebt die aktuelle Identitätsforschung den Blick stärker auf die Lebensphase des Erwachsenseins. Trotz alledem, spielen Entwicklungen in der Jugend und die part an sich, nach wie vor eine wichtige Rolle für die Bildung und Entwicklung einer Identität. In ihr wird die foundation der späteren Biographie gelegt. Daher ist der Blick auf die Jugendphase auch hilfreich, um den Begriff Identität und die tägliche Identitätsarbeit besser verstehen zu können. Außerdem spielen die spezifischen Bewältigungsaufgaben des Jugendalters eine entscheidende Rolle bei der Entstehung und Entwicklung einer Identität.
Das erste Kapitel wird daher einen Überblick über die Entwicklungsphase der Jugend geben und sie aus verschiedenen Perspektiven betrachten. Kapitel zwei wird sich mit der Frage auseinandersetzen, used to be Identität bedeutet, bevor in Kapitel drei eine Zusammenführung der beiden dargestellten Bereiche stattfindet und auf die Frage der Bedeutung der Jugendphase im Prozess der Identitätsentwicklung eingegangen wird.
Am Ende dieser Arbeit sollte sowohl ein besseres Verständnis für die part der Jugend, als auch für den Begriff der Identität stehen.

Show description

Read Online or Download Bedeutung der Jugendphase im Prozess der Bildung von Identität (German Edition) PDF

Similar personalities books

Die 3. Alternative: So lösen wir die schwierigsten Probleme des Lebens (Dein Leben) (German Edition)

Roblemlösung in einer neuen DimensionDas Leben ist voller Probleme, scheinbar unlösbarer Probleme. Persönlicher Probleme. Familiärer Probleme. Beruflicher Probleme. Probleme in der Welt insgesamt. Das Buch beschreibt und veranschaulicht ein Prinzip, mit dem wir unsere Probleme auf eine neue Weise lösen können, indem wir unser Denken von Grund auf verändern.

Structure in Thought and Feeling (PLE: Emotion): Volume 1 (Psychology Library Editions: Emotion)

How does a person’s frame of mind effect their character, their values and their number of profession? during this very important research, initially released in 1985, Susan Aylwin makes use of such questions as a place to begin for elucidating the connection among suggestion and feeling. 3 modes of concept are in comparison intimately: internal speech, visible imagery and enactive imagery – the final being an enormous addition to our knowing of psychological representations.

Personality Disorders: Toward Theoretical and Empirical Integration in Diagnosis and Assessment

What are character issues? How should still they be conceptualized, and the way may still they be assessed and clinically determined in medical perform? For over a century those questions were on the middle of mental technological know-how. but even this day, because the contemporary controversy over proposed adjustments to the category of PDs in DSM-5 attests, there's infrequently consensus at the solutions.

Open versus Closed: Personality, Identity, and the Politics of Redistribution

Debates over redistribution, social assurance, and industry legislation are vital to American politics. Why do a little voters want a wide function for presidency within the monetary lifetime of the kingdom whereas others desire to restrict its achieve? In Open as opposed to Closed, the authors argue that those personal tastes aren't regularly what they appear.

Extra resources for Bedeutung der Jugendphase im Prozess der Bildung von Identität (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 43 votes

Related posts